Mit Hilfe eines Entspannungstrainings werden neue Energiereserven aufgebaut. Du tust Dir was Gutes - von Kopf bis Fuß!

 

Anspannungen werden abgebaut und der Alltag steht nicht mehr im Vordergrund. Das Training führt zu mehr Gelassenheit und Du wirst schnell merken, dass Du auch in hektischen Zeiten lernst, die Ruhe besser zu bewahren. Deine Konzentrationsfähigkeit, sowie Dein Körpergefühl verbessern sich und Du fühlst Dich hinterher erfrischt und erholt.

 

Bei dem Achtsamkeitstraining erlernst Du Methoden, die Dir helfen einem stressigen Alltag entgegenzuwirken.

Du bekommst Anregungen und einfache, erlernbare Übungen an die Hand, die Du jederzeit in Deinen Tagesablauf integrieren kannst. Eine regelmäßige Anwendung fördert die Konzentration, den Gleichmut und die Gelassenheit. Du kannst zunehmend aus dem Hamsterrad des Alltags aussteigen und innehalten.

Achtsamkeitstraining - ein Training das glücklicher und gelassener macht und zu einer heiteren humorvollen Einstellung verhilft.

 

 Für Jung oder Alt, Frau oder Mann, Sporteinsteiger oder Fortgeschrittene.

 

Die Kunst des Ausruhens ist ein Teil der Kunst des Arbeitens.

(John Steinbeck)